Inhaltselment überspringen 

Öffnungsschritte

Die aktuell gültige Thüringer SARS-CoV-2 Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung wurde zuletzt am 1. Juni 2021 überarbeitet. Mit dieser Verordnung wurden weitere lokale Öffnungsschritte für Landkreise und kreisfreie Städte, die stabil unter einer Inzidenz von 50 bzw. 35 liegen, definiert. Bitte beachten Sie auch die Hinweise aunten auf dieser Seite.

 
Inhaltselment überspringen 

Wo gilt was?

Aktuelle Regelungen in Thüringen

Tabelle zu Maßnahmen in Thüringen in Abhängigkeit vom lokalen Inzidenzwert in den Landkreisen/kreisfreien Städten.
BereichInzidenz unter 100Inzidenz unter 50Inzidenz unter 35
Kontaktbeschränkungen In geschlossenen Räumen:
Haushalt + 2 Personen

Unter freiem Himmel:
Haushalt + 4 Personen

Kinder unter 14 Jahren, vollständig Geimpfte und Genesene werden nicht mitgezählt.
In geschlossenen Räumen:
Haushalt + 5 Personen

Unter freiem Himmel:
Haushalt + 10 Personen

Kinder unter 14 Jahren, vollständig Geimpfte und Genesene werden nicht mitgezählt.
In geschlossenen Räumen:
Haushalt + 10 Personen

Unter freiem Himmel:
nur Empfehlung

Kinder unter 14 Jahren, vollständig Geimpfte und Genesene werden nicht mitgezählt.
Veranstaltungen –
unter freiem Himmel
Erlaubt
  • Test* erforderlich
  • nur nach Erlaubnis der kommunal zuständigen Behörde (10 Werktage im Voraus)
  • keine Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
Erlaubt
  • Testpflicht entfällt
  • nur nach Erlaubnis der kommunal zuständigen Behörde (10 Werktage im Voraus)
  • keine Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
Erlaubt
  • Testpflicht entfällt
  • Anzeigepflicht bei der kommunal zuständigen Behörde (2 Werktage im Voraus)
  • keine Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
Veranstaltungen –
in geschlossenen Räumen
Nicht erlaubt
Erlaubt
  • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
  • nach Erlaubnis der kommunal zuständigen Behörde (10 Werktage im Voraus)
Erlaubt
Test* erforderlich

Anzeigepflicht bei der kommunal zuständigen Behörde (2 Werktage im Voraus)
  • Kontaktpersonennachverfolgung entfällt
  • Gastronomie –
    unter freiem Himmel
    Geöffnet
    • keine Terminvereinbarung notwendig
    • Konaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • keine Terminvereinbarung notwendig
    • Konaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Keine Terminvereinbarung erforderlich
    • Kontaktpersonennachverfolgung entfällt
    Gastronomie –
    in geschlossenen Räumen

    (einschließlich Cafés, Kneipen und Bars)
    Geschlossen Geöffnet
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    • Testpflicht entfällt
    Campingplätze, Ferienwohnungen Geöffnet
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Beherbergungsbetriebe

    (Hotels, Pensionen)
    Geöffnet
    • nur 60 % Belegung
    • Test* bei Anreise und alle 72 Stunden erforderlich
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    • Innengastronomie nur für Übernachtungsgäste
    Geöffnet
    • einmaliger Test* bei „Anreise“ und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    • Testpflicht entfällt
    Reisebusveranstaltung Geöffnet
    • nur für tagestouristische Angebote
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    • Maskenpflicht (OP oder FFP2)
    Geöffnet
    • auch mehrtägige touristische Angebote
    • Test* und Kontaktpersonennach- verfolgung erforderlich
    • Maskenpflicht (OP oder FFP2)
    Geöffnet
    • Testpflicht und Kontaktpersonennachverfolgung entfällt
    • Maskenpflicht (OP oder FFP2)
    Einzelhandel Geöffnet
    • Test* erforderlich
    • Keine Kontaktpersonennachverfolgung
    Geöffnet
    • Testpflicht entfällt
    Geöffnet
    • Testpflicht entfällt
    Museen, Gedenkstätten –
    in geschlossenen Räumen
    Geöffnet
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    • Testpflicht entfällt
    Geöffnet
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Touristeninformation

    (Kein Test und Kontaktpersonen- nachverfolgung erforderlich)
    Geöffnet Geöffnet Geöffnet
    Freizeitgestaltung
    – in geschlossenen Räumen

    (Theater, Konzerthäuser, Kletterparks, Kinos etc.)
    Geschlossen Geöffnet
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    • Testpflicht entfällt
    Freizeitgestaltung
    – unter freiem Himmel
    Geöffnet
    („kommerzielle“ Sportangebote mit entsprechenden Teilnehmerzahlen – siehe unten)
    Geöffnet
    („kommerzielle“ Sportangebote mit entsprechenden Teilnehmerzahlen – siehe unten)
    Geöffnet
    („kommerzielle“ Sportangebote mit entsprechenden Teilnehmerzahlen – siehe unten)
    Musik- und Kunstschulen; Nachhilfeschule; Angebote der Umweltbildung; Hundeschulen
    – in geschlossenen Räumen
    Geöffnet
    • für Kleinstgruppen (5 Personen)
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • für Gruppen (10 Personen)
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Personenbegrenzung entfällt
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Gesangs- und Blasmusikunterricht Geöffnet
    • nur Einzelunterricht
    • Test* und Kontaktpersonen- nachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • in Kleinstgruppen (5 Personen)
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • ohne Test und Teilnehmerbegrenzungen
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Chor- und Orchesterproben (Freizeitbereich) Erlaubt
    • nur unter freiem Himmel
    Erlaubt
    • nur unter freiem Himmel
    Erlaubt
    • in geschlossenen Räumen Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Gemeindegesang Erlaubt
    • nur unter freiem Himmel
    Erlaubt
    • nur unter freiem Himmel
    Erlaubt
    • auch in geschlossenen Räumen
    Tanzschulen, Ballettschulen (Yogaschulen etc.) –
    in geschlossenen Räumen
    Geschlossen Geöffnet
    • in Kleinstgruppen (5 Personen)
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Personenbegrenzung und Testpflicht entfallen
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Fitnessstudios, Saunen –
    in geschlossenen Räumen
    Geschlossen Geöffnet
    • Test* und Kontaktpersonen- nachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Testpflicht entfällt
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Kommerzielle Sportangebote –
    unter freiem Himmel
    Geöffnet
    • für max. 10 Personen
    • Kein Test oder Kontaktpersonen- nachverfolgung
    Geöffnet
    • ohne Personenbegrenzung
    • Kein Test oder Kontaktpersonen- nachverfolgung
    Geöffnet
    • ohne Personenbegrenzung
    • Kein Test oder Kontaktpersonen- nachverfolgung
    Bäder –
    unter freiem Himmel
    Geöffnet Geöffnet Geöffnet
    Bäder –
    in geschlossenen Räumen
    Geschlossen
    • Ausnahmen: Schulsport, Reha
    Geöffnet
    • Test* und Kontaktpersonen- nachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Testpflicht entfällt
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Schulen Phase Gelb
    (eingeschränkter Regelbetrieb)
    • Testpflicht*
    • Maskenpflicht** für alle Klassenstufen (Unterricht, Schulgebäude & Schülerbeförderung)
    • Tagesausflüge nur im Freien
    Phase Grün
    (Regelbetrieb mit Infektionsschutz)
    • Testpflicht*
    • Maskenpflicht** im Unterricht ab Klasse 7, für alle im Schulgebäude und bei Schülerbeförderung
    • Tagesausflüge auch mit Indoor-Aktivitäten
    Phase Grün
    (Regelbetrieb mit Infektionsschutz)
    • Testpflicht*
    • Maskenpflicht** nur im Schulgebäude und bei Schülerbeförderung
    • keine Einschränkungen bei Klassenfahrten & Ausflügen
    Kindertagesbetreuung Phase Gelb
    (eingeschränkter Regelbetrieb)
    • Testangebot für Personal und Kinder ab 3 Jahren
    Phase Grün
    (Regelbetrieb mit Infektionsschutz))
    • Testangebot für Personal und Kinder ab 3 Jahren
    Phase Grün
    (Regelbetrieb mit Infektionsschutz))
    • Testangebot für Personal und Kinder ab 3 Jahren
    Organisierter Vereinssport im Amateurbereich

    (Kontaktpersonennachverfolgung muss in allen Bereichen gewährleistet werden)
    Unter freien Himmel:
    • Gruppen bis 20 Personen (Sportartspezifische Überschreitungen sind bei regelhaft größeren Mannschaftsgrößen möglich)
    • Zuschauer/innen nach Erlaubnis der lokalen Gesundheitsbehörde möglich


    In Hallen: Geschlossen
    Unter freien Himmel:
    • Keine Personenbeschränkung
    • Zuschauer/innen nach Erlaubnis der lokalen Gesundheitsbehörde möglich


    In Hallen:
    • Testpflicht* für Sportler/innen und Trainer/innen (Gilt nicht für Schüler/innen)
    • Zuschauer/innen nach Erlaubnis der lokalen Gesundheitsbehörde möglich mit Testpflicht*
    Unter freien Himmel:
    • Zuschauer/innen müssen bei der lokalen Gesundheitsbehörde angezeigt werden


    In Hallen:
    • Zuschauer/innen müssen bei der lokalen Gesundheitsbehörde angezeigt werden (Testpflicht* bleibt bestehen)
    Familienferienstätten, Jugendbildungsstätten, Schullandheime Geöffnet
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    • Öffnung von Schullandheimen nur zu Bildungszwecken
    Geöffnet
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • Testpflicht entfällt
    • Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Diskotheken Geschlossen Geschlossen Geöffnet
    • Nach Erlaubnis der kommunal zuständigen Behörde (10 Werktage im Voraus)
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Swingerclubs Geschlossen Geschlossen Geöffnet
    • Nach Erlaubnis der kommunal zuständigen Behörde (10 Werktage im Voraus)
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Prostitutionsstätten Geschlossen Geöffnet
    • zwei Personen-Regel
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
    Geöffnet
    • zwei Personen-Regel
    • Test* und Kontaktpersonennachverfolgung erforderlich
     
    Inhaltselment überspringen 

    Hinweise

    Allgemeine Verhaltensregeln

    Bei allen Öffnungsschritten gilt auch weiterhin: Beachten Sie auch weiterhin die allgemeinen Infektionsschutzregeln (AHA+L). Hygienekonzepte entsprechend der Thüringer Branchenregeln sind zu beachten und umzusetzen.


    Informationen zum Über- und Unterschreiten der Schwellenwerte

    Für das Über- und Unterschreiten der Schwellwerte gelten – im Einklang mit dem Infektionsschutzgesetz des Bundes („Bundes-Notbremse“) folgende Regeln:

    • Unterschreitet ein Landkreis/eine kreisfreie Stadt an fünf aufeinander folgenden Werktagen den entsprechenden Schwellenwert von 100 bzw. 50 oder 35 so treten an dem übernächsten Tag Lockerungen in Kraft.
    • Überschreitet ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt an drei aufeinander folgenden Tagen eine Inzidenz von 35 bzw. 50 gelten dort ab dem übernächsten Tag wieder strengere Maßnahmen.
    • Überschreitet ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt den Wert von 100 bzw. 150 oder 165 gelten dort die Maßnahmen der "Bundes-Notbremse".

    Datenbasis für die Inzidenzwerte sind die durch das Robert Koch-Institut veröffentlichten Zahlen. Das Thüringer Gesundheitsministerium ist als oberste Gesundheitsbehörde für die Veröffentlichung der Tage, ab denen die jeweiligen Maßnahmen des Infektionsschutzgesetzes gelten, verantwortlich. Die Veröffentlichung erfolgt unter: https://www.tmasgff.de/covid-19/rechtsgrundlage


    *Testpflicht

    Bei bestimmten Regelungen der Corona-Schutzmaßnahmen, bei denen ein negativer Test Voraussetzung ist, werden vollständig Geimpfte und Genesene mit negativ Getesteten gleichgestellt. Damit müssen vollständig Geimpfte/Genesene kein aktuelles negatives Testergebnis vorweisen, um zum Beispiel zu einer Veranstaltung zu gehen. Zudem gilt die Testpflicht nicht für Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres.


    **Maskenpflicht in der Schule

    Weitere Informationen zur Maskenpflicht entnehmen Sie bitte der Allgemeinverfügung des Thüringer Bildungsministeriums zum „Vollzug der Thüringer Verordnung über die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2-in Kindertageseinrichtungen, der weiteren Jugendhilfe, Schulen und für den Sport (ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO)“ vom 28. Mai 2021.