Inhaltselment überspringen 

Fachtagung Gesundheitskompetenz

Terminkankündigung

Die Staatssekretärin des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Ines Feierabend, wird am Mittwoch anlässlich der vdek-Fachtagung „Gesundheitskompetenz und Patientensicherheit – Den Patienten bestmöglich schützen und versorgen“ ein Grußwort halten.

Wann:  Mittwoch, 27. November 2019 um 15.00 Uhr
Wo: 99084 Erfurt, Radisson Blu Hotel, Juri-Gagarin-Ring 127

Staatssekretärin Feierabendsagte vorab: „Aufgrund der stark gestiegenen Anforderungen an die Entscheidungsverantwortung des Einzelnen wächst auch die Bedeutung der Gesundheitskompetenz. Nur wer umfassende Informationen vorliegen hat, kann den vielfältigen Entscheidungsmöglichkeiten in Bezug auf gesundheitliche Fragestellungen gerecht zu werden.“

Hintergrund:

Der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) ist Interessenvertretung und Dienstleister aller sechs Ersatzkassen, die zusammen rund 28 Millionen Menschen in Deutschland versichern. Die Ersatzkassen sind in Thüringen die zweitgrößte Kassenart. Bei den in Thüringen tätigen Ersatzkassen (TK, BARMER, DAK-Gesundheit, KKH, hkk und HEK) sind rund 600.000 Menschen versichert.

Als Interessenvertretung der Ersatzkassen beteiligt sich der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) aktiv an der Gestaltung der nationalen Gesundheitspolitik und begleitet die gesundheitspolitischen Entwicklungen in Europa.

https://www.vdek.com/LVen/THG/Politik/veranstaltungen-aktuell.html