Inhaltselment überspringen 

Medienservice

 
Inhaltselment überspringen 

Sie sind Journalistin oder Journalist und haben Fragen zu den Themen des Hauses? Wir helfen Ihnen gern weiter.

Wenden Sie sich bitte an:

Referat für Landes- und Bundeskoordinierung, Öffentlichkeitsarbeit, strategische Planung
Telefon: +49 (0)361 57 3811 725
E-Mail: pressestelle(at)tmasgff.thueringen.de

Postanschrift:
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
Referat für Landes- und Bundeskoordinierung, Öffentlichkeitsarbeit, strategische Planung
Werner-Seelenbinder-Straße 6
99096 Erfurt

Bitte beachten Sie die Informationen zum Datenschutz und die Hinweise zur elektronischen Kommunikation im Impressum.

 
Inhaltselment überspringen 

Ansprechpartnerin

Silke Fließ

Pressesprecherin

 
Inhaltselment überspringen 

Medieninformationen

Sommer, Sonne, Impftermin – neue Impfkampagne startet

30.07.2021 - Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Schutz statt Sorglosigkeit – das Thüringer Gesundheitsministerium und die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen (KVT) appellieren an alle Thüringerinnen und Thüringer, die Sommermonate für die Corona-Impfung zu nutzen. „Sommer, Sonne, Impftermin“ lautet der Titel einer breit angelegten Impfkampagne, die noch mehr Menschen zur Immunisieriung bewegen möchte.

Thüringer Corona-Regeln werden für den August verlängert

27.07.2021 - Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Gesundheitsministerin Heike Werner und Bildungsminister Helmut Holter haben heute in Erfurt die Verlängerung der Thüringer Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung unterzeichnet. Im Bundesinfektionsschutzgesetz ist festgelegt, dass die Verordnungen der Länder nur maximal 28 Tage gültig sein dürfen.

Thüringer Sozialministerin Heike Werner auf Sommertour 2021

23.07.2021 - Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Die Thüringer Sozial- und Familienministerin Heike Werner geht auch in diesem Jahr auf Tour durch die Landkreise und kreisfreien Städte Thüringens.

Der Fokus der 14-tägigen Sommertour liegt in diesem Jahr auf Initiativen und Projekten im Rahmen des Landesprogramms „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“ (LSZ) und des neu entwickelten Programms „AGATHE: Älter werden in der Gemeinschaft – Thüringer Initiative gegen Einsamkeit“. Von Bürgerbus und Dorfkümmerern, über Pflegestützpunkte und Seniorenbüros bis hin zu verschiedenen Thüringer Eltern-Kind-Zentren (ThEKiZ) – das Tourprogramm ist bunt und spiegelt die große Vielfalt unterschiedlicher Angebote für alle Generationen in Thüringen wieder.

Thüringer Eindämmungserlass aktualisiert

21.07.2021 - Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Das Thüringer Gesundheitsministerium hat den Landkreisen und kreisfreien Städten eine aktualisierte Fassung des Thüringer Eindämmungserlasses zur Verfügung gestellt. Damit wird der Handlungsrahmen an die derzeitige Infektions- und Verordnungslage angepasst.

Öffentlichkeitstermine von Ministerin Heike Werner

13.07.2021 - Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Ministerin Heike Werner wird in der nächsten Zeit folgende Termine wahrnehmen:

 

Tierhalter zukünftig stärker in der Pflicht - Das neue Tiergesundheitsrecht der Europäischen Union

13.07.2021 - Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Nach jahrlangem Prozess der Vorbereitung durch die EU-Kommission und basierend auf der Tiergesundheitsstrategie (2007-2013) „Vorbeugung ist besser als Heilen“ gilt nun seit dem 21. April 2021 das neue Tiergesundheitsrecht (Animal Health Law, kurz AHL) unmittelbar in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union.

Thüringen startet Informationskampagne zur Corona-Schutzimpfung für schwer erreichbare und fremdsprachige Bevölkerungsgruppen

12.07.2021 - Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Mit zunehmendem Impffortschritt wird es immer wichtiger, auch die Thüringerinnen und Thüringer beim Thema Impfen einzubeziehen, die aufgrund ihrer Lebensumstände oder weil sie eine andere Sprache sprechen, schwieriger erreichbar sind als andere. Das Thüringer Gesundheitsministerium hat dafür bestehende Informationen noch einmal gebündelt und in verschiedenen Fremdsprachen aufbereitet.

Öffentlichkeitstermine von Ministerin Heike Werner

09.07.2021 - Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Ministerin Heike Werner wird in der nächsten Zeit folgende Termine wahrnehmen:

Verlängerung der Nothilfen für gemeinnützige Thüringer Einrichtungen bis 30. September 2021

08.07.2021 - Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie hat seine Richtlinie vom 7. Juli 2020 zur Unterstützung gemeinnütziger Träger erneut verlängert. Die Richtlinie war ursprünglich bis 31. Dezember 2020 befristet, wurde aber bis 30. Juni verlängert. Durch die erneute Verlängerung ist die Antragstellung nun bis zum 30. September 2021 möglich.

Ein Jahr Thüringer Pandemielager in Erfurt

07.07.2021 - Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Als im Frühjahr 2020 die erste Corona-Welle über Thüringen, Deutschland und die ganze Welt hinwegrollte, mehrten sich schnell die Hilferufe aus den Thüringer Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen und Gesundheitsbehörden nach Schutzausrüstung. Es galt, zügig zu handeln. Das Land stieg in die Beschaffung mit ein und unterstützte mit Masken, Kitteln, Schutzhandschuhen und Desinfektionsmitteln.

 
Inhaltselment überspringen 

Anmeldung zum Medienverteiler